Invisalign

Eine Korrektur von Zahnfehlstellungen wünschen sich immer mehr Erwachsene. Doch aus individuellen Gründen kommt eine Behandlung „schiefer Zähne“ mit Metallspangen, wie sie in der konventionellen Kieferorthopädie üblich ist, nicht in Frage.

Invisalign ist eine Technik, die hingegen individuell angefertigt wird und für einen optimalen Tragekomfort sorgt. Zahnfehlstellungen werden hier mit Hilfe von durchsichtigen und hauchdünnen Kunststoffschienen, sogenannten Alignern, korrigiert. Diese Aligner werden nach einem Abdruck mittels Computer hergestellt und etwa zwei Wochen lang getragen. Anschließend tragen Sie ein neues Paar Aligner, welches Sie wieder nach etwa zwei Wochen austauschen. Schritt für Schritt bewegen Ihre Zähne sich so in die gewünschte Position.

Die Dauer der Behandlung ist so individuell wie die Fehlstellung, die ihr vorausging. In den meisten Fällen kann sie jedoch nach sechs bis fünfzehn Monaten abgeschlossen werden. Doch da all dies sehr von der individuellen Fehlstellung sowie anderen persönlichen Faktoren abhängt, sollten wir Näheres am besten in einem persönlichen Beratungsgespräch erörtern.

Kommen Sie vorbei:

Zahnarztpraxis Herzog
Praxis für zahnärztliche Prothetik,
Implantatprothetik und Kaufunktionstherapie
Bahnhofplatz 11 | CH-8910 Affoltern am Albis
info@praxisherzog.ch

Unsere Sprechzeiten:

Montag bis Freitag: 8.00 bis 18.00 Uhr
  und nach Vereinbarung bis 20.00 Uhr